GUCCI Bamboo - Eau de Parfum

Montag, Juli 20, 2015


Review: Gucci Bamboo Eau de Parfum - 30 ml - 53.95 Euro mit Duftbeschreibung


Ab heute wird der neue Gucci Bamboo Duft gelauncht, den ich euch letzte Woche schon auf Instagram gezeigt habe. Ich habe ihn letzte Woche mit auf meinen Kurztrip nach Frankreich genommen und muss sagen, das ich schwer begeistert war. Allein schon der Flakon hatte mich mit seiner hübschen Form schon sehr angesprochen, der Duft selbst hat mir ebenfalls sehr gefallen, weshalb ich ihn euch heute auch gleich vorstellen möchte. Es handelt sich dabei um einen kräftigen und femininen Duft, mit einer Mischung aus exotischen Blumen und warmen Holznoten. Inspiration für den neuen Duft war die Bambus Pflanze, die die Stärke & das Selbstbewusstsein der Frau und gleichzeitig ihre sinnliche Weiblichkeit widerspiegeln soll. Bambus ist stark wie Stahl und dennoch anpassungsfähig, wie die moderne Frau von heute eben. Es werden die harmonischen Gegensätze der Frau in einem intensiven, aber dennoch sinnlichen Zusammenspiel an floral-fruchtigen Akkorden vereint.

Gucci Bamboo Eau de Parfum - 30 ml - 53.95 Euro

Review: Gucci Bamboo Eau de Parfum - 30 ml - 53.95 Euro
Review: Gucci Bamboo Eau de Parfum - 30 ml

Kopfnote: Bergamotte, Orangenblüte
Herznote: Lilie, Ylang-Ylang, Vanille
Basisnote: Sandelholz, Ambra

Der Flakon selbst erinnert auf Anhieb an einen Edelstein mit seiner kantig geschliffenen Form. Die Bambuspflanze, von der die Inspiration des Duftes kam, wurde in seiner Form mit dem silbernen Deckel aufgefangen. Der schwere Glasflakon hat einen leichten farblichen Übergang von hellem Glas ins Graue, was etwas an einen Ombre Effekt erinnert. Alles in allem ein hübsch anzusehender und harmonischer Flakon. 

Review: GUCCI Bamboo - Eau de Parfum

Der Duft selbst ist beim ersten Schnuppern eher blumig, die Orangenblüte riecht man beim Aufsprühen sofort heraus. Nach kurzer Zeit geht er bereits in die blumigen Akkorde der Lilie & des Ylang-Ylang über, mit einem leichten Touch an Vanille. Er verschmilzt sehr schön mit meiner Körperchemie und entwickelt sich nach einer Weile mit seinen holzigen Noten und dem Ambra zu einem warmen fruchtig-floralen Duft, der mir sehr gefallen hat. Er hat etwas klassisch-frisches, fühlt sich dennoch jung an und entwickelt sich zu einem angenehmen Duft, der sowohl für Sommer als auch für Winter gut geeignet wäre. Er hält relativ lange an über den Tag, ich habe höchsten 1x im Laufe des Tages nachgesprüht, obwohl man ihn auch nach 5-6 Stunden noch wahrnehmen konnte. Ich finde ihn nicht zu heavy, durch die leicht fruchtige, aber überwiegend florale Note, ist er ein intensiver und dennoch sehr sinnlicher Duft, der die selbstbewusste und anpassungsfähige Frau von heute perfekt widerspiegelt! Ich sehe den Duft auf jeden Fall an Frauen ab 30, die sich selbst und ihren eigenen Stil gefunden haben und denen keiner mehr was vormachen kann. 

GUCCI Bamboo ist in führenden Parfümerien wie z.B. bei point-rouge hier erhältlich.

Wie findet ihr den Flakon? 
Welche Düfte sind eure Lieblinge zur Zeit?

*PR Sample

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.