Maybelline Colorshow Sweet & Spicy Limited Edition

Mittwoch, Juli 22, 2015


Maybelline Colorshow Sweet & Spicy Limited Edition

Vor ein paar Wochen erreichte mich die Colorshow Sweet & Spicy LE von Maybelline, die derzeit erhältlich ist. Warum auch immer, aber die Farben der Lacke erinnern mich irgendwie an Gewürze auf einem indischen Basar. Sie sind in Orange & Rottönen gehalten, die für die eine oder andere eventuell zu dunkel sind für den Sommer. Dachte ich jedenfalls selbst, als ich sie Anfangs sah. Doch auf den zweiten Blick gefielen mir die Töne doch schon besser. Die Lacke sind bis auf einen mit Schimmer und haben eine 60 Seconds Formulierung, trocknen also in 60 Sekunden. Durch die neue Formel mit intensiveren Farben und einem glossigeren Finish, wurde auch der Preis um 1 Euro erhöht, was ich durchaus noch ok finde. Der Pinsel ist wie auch bei den vorherigen Lacken nicht ganz so schmal und fächert gut auf beim Auftragen, so das man leicht lackieren kann. In Zukunft soll übrigens alle zwei Monate eine neue Limited Edition herauskommen, die von den jeweiligen Fashion Trends inspiriert ist. Aber jetzt zu den Lacken.

Maybelline Sweet & Spicy LE - 7ml - je 2.75 Euro

Maybelline Sweet & Spicy 432 Tangerine Tango, 436 Crushed Cayenne, 431 Vanilla Venom, 434 Hot Pepper
 v.l.n.r.: 432 Tangerine Tango, 436 Crushed Cayenne, 431 Vanilla Venom, 434 Hot Pepper

Tangerine Tango ist ein kräftiges Orange, das einen sehr dezenten silbrigen Schimmer enthält. Auf dem Foto konnte ich das nicht gut festhalten, aber wenn man die Flasche in der Hand hat, muss man echt sehr nah schauen, um es zu erkennen. Er deckt in zwei Schichten, würde aber eine dritte empfehlen. Crushed Cayenne ist ein dunkles beeriges Rot mit einem Tick mehr goldenem Schimmer darin. und er deckt gut in zwei Schichten. Vanilla Venom ist eine ins helle Apricot gehende Nuance mit goldenem & rosanem Schimmer. Er ist sehr transparent, auch noch in drei Schichten, weshalb man ihn auch mit einem weißen Unterlack tragen kann. Hot Pepper ist der einzige matte Lack aus den Vier und geht in ein kräftiges Orange. Er deckt gut in zwei Schichten. 

Swatches Maybelline Sweet & Spicy

Swatches: Maybelline Sweet & Spicy - 432 Tangerine Tango, 436 Crushed Cayenne, 431 Vanilla Venom, 434 Hot Pepper
 v.l.n.r.: 432 Tangerine Tango, 436 Crushed Cayenne, 431 Vanilla Venom, 434 Hot Pepper

Lasst euch nicht von den Bläschen beim roten Crushed Cayenne stören, ich habe das erst bemerkt jetzt als ich den Post hier schreibe. Mein Nagel war nicht ganz glatt, weshalb ich die Lacke nochmal entfernt habe und unten nur Crushed Cayenne aufgetragen und fotografiert habe.

Maybelline Sweet & Spicy Limited Edition - 436 Crushed Cayenne
436 Crushed Cayenne

Obwohl ich Crushed Cayenne auf den ersten Blick als zu dunkel für den Sommer empfand, hat er mir lackiert dann doch irgendwie gefallen. Den Schimmer empfinde ich jetzt in einem guten Rahmen, nicht zuviel des Guten. Er ist definitiv mein Favorit, mit dem orangen und matten 434 Hot Pepper. Die zwei gefallen mir sehr gut und kommen in meine Sammlung. Der transparente Vanilla Venom hat mir persönlich nicht zugesagt, da ich einfach transparente Lacke nicht gerne trage und auch nicht gerne mehr als 3x lackiere. Da ist bei mir definitiv die Geduldsgrenze erreicht. Tangerine Tango hat zwar auch was und würde vielleicht am Strand ganz schön aussehen, aber wird bei mir wohl eher nicht zum Einsatz kommen. Damit die Lacke bis zu einer Woche oder sogar länger halten, empfehle ich euch einen Unter- und Überlack zu verwenden. Als Überlack benutze ich derzeit gerne den Maybelline Dr. Rescue Gel Effect Top Coat, den ich euch hier schon vorgestellt habe, da mir der Gel Effekt gut gefällt. 

Die Maybelline Sweet & Spicy LE ist in führenden Drogerien erhältlich.

Wie findet ihr die Lacke? 
Welcher ist euer Favorit?

*PR Sample

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.