Maybelline - master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze

Samstag, Juli 11, 2015


Review: Maybelline - master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze

Vor zwei Wochen bekam ich freundlicherweise den neuen Maybelline master Hi-lighting Bronzer in der Nuance 50 Light Bronze zugeschickt, was im Prinzip Highlighter und Blush in einem Produkt sein sollte. Zugegeben er sieht ja schon auf den ersten Blick sehr vielversprechend aus, aber es bleibt nicht nur beim tollen Aussehen, er hat mir als Highlighter sehr gefallen. Das Produkt ist in  der USA in insgesamt 6 Varianten erhältlich, in Deutschland gibt es jetzt vorübergehend drei Nuancen, die eine schöner als die andere sind. Insgesamt sind vier Töne in dem Produkt, die zu einem Teil matt, zum anderen schimmrig sind und gemischt verwendet werden.
Maybelline master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze - 9g - 9.95 Euro

Maybelline master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze - 9g - 9.95 Euro
review: Maybelline master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze - 9g - 9.95 Euro
Maybelline master Hi-Lighting Bronzer - Verpackung, Spiegel, Pinsel - brush, mirror

Der Bronzer kommt in aufklappbarer schwarzer Verpackung, mit einem Innenspiegel und einem handlichen kleinen Brush. Die Form des Pinsels ist zwar gut zum Konturieren, aber ich finde ihn persönlich nicht so toll, da hätte man meiner Meinung nach darauf verzichten können. Ich benutze sowieso nur meine eigenen Pinsel, mit denen komme ich einfach besser klar als mit solchen. Da ich ihn etwas kratzig finde werde ich ihn nicht verwenden, aber für Schminkanfänger ist er sicher ok. Die Verpackung an sich ist ganz robust und sieht auch schick aus. 

Review: Maybelline master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze - nahaufnahme, close shot
Swatches: Maybelline master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze - 9g - 9.95 Euro
Swatch: Maybelline - master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze - alle Nuancen gemischt , all colours mixed
Review, Photos, Swatches Maybelline master Hi-Lighting Bronzer - 50 Light Bronze

Das Braun und das Rosa sind fast matt, die beiden helleren Töne haben eine gute Portion Schimmer, die ideal zum Highlighten ist. Alle vier Nuancen gemischt erreichen eine Art warmen Goldton mit Schimmer, der besonders hübsch auf gebräunter Haut aussieht. Ich sehe gerade wie braun ich tatsächlich bin, von nur 2x Schwimmen gehen! Yaaay! Und die Moskitostiche... Rosa und Braun ist leichter pigmentiert, das Creme Brülee und der eher ins Gold gehende Ton, sind da um einiges stärker. Ich finde die Nuance 50 Light Bronze ganz gut für hellere Typen und auch dunklere Typen mit einem warmen Hautunterton. Bei mir kommt er jedenfalls als Highlighter auf Nase, Wangenknochen, Stirn und Kinn zum Einsatz und sehr gut zur Geltung. Mir gefällt er sowohl auf Foundation als auch auf meiner ungeschminkten Haut, da er wirklich einen zauberhaften Glow schenkt. Als Blush finde ich ihn bei mir nicht so geeignet, aber als Highlighter ist ein wirklich tolles Produkt, von dem ich mir wünschte, das auch die anderen Nuancen alle hier erhältlich wären. Denn die hier nicht erhältliche Nuance Mauve 40 hätte ich definitiv gekauft. Aber mal schauen, vielleicht das nächste Mal wenn ich in der USA bin...

Maybelline master  Hi-lighting Bronzer ist solange der Vorrat reicht bei dm Deutschland erhältlich.
Erhältlich sind noch die Nuancen 20 Pink Rose und 30 Coral.

Readers in US can shop here:



Wie gefällt euch der Bronzer? 

*PR Sample
*Affiliate Links

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.