Nivea Cellular Perfect Skin - Strahlender Teint

Dienstag, März 10, 2015


Nivea Cellular Perfect Skin Serie - Strahlender Teint - Review aller vier Produkte

Vier Wochen lang habe ich die neue Nivea Cellular Perfect Skin Pflegeserie probiert. Meine Testphase ging nur die letzten 4 Wochen, da ich vorher noch eine andere Serie aufbrauchen wollte und ich gestern nach Houston geflogen bin. Die Reste wollte ich ehrlich gesagt nicht mitschleppen. Ihr wisst ja Frauen und Gepäck, ich hatte für nichts mehr Platz und habe sicher 10x umgepackt. Das meiste war eh schon aufgebraucht, deshalb hat es mir auch nicht so weh getan. Aber zurück zum Thema, die Serie besteht aus insgesamt vier Produkten für die Tages- und Nachtpflege, die eine jugendlichere Ausstrahlung der Haut versprechen. Geeignet ist die Serie für jeden Hauttyp und jede Frau, die sich ein schönes Hautbild mit Sofort-Effekt wünscht und gleichzeitig der Faltenbildung vorbeugen möchte. Bei allen Produkten wird die Zellerneuerung der Haut angekurbelt und Fältchen vermindert. Ich möchte euch heute meine persönlichen Eindrücke und Erfahrungen zu der gesamten Serie schildern. Im Folgenden erkläre ich euch die Produkte in der Reihenfolge, wie sie aufgetragen werden und ihr erfahrt welches der Produkte mich vor Begeisterung umgehauen hat.


 Nivea Cellular Perfect Skin - Tagespflege LSF15 

 Nivea Cellular Perfect Skin - Tagespflege LSF15 - review, testbericht, erfahrungen

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Dimethicone, Ethylhexyl Salicylate, Isopropyl Stearate, ButylMethoxydibenzoylmethane, Glyceryl Stearate Citrate,Methylpropanediol, Octocrylene, C12-15 Alkyl Benzoate, Tapioca Starch, Cetearyl Alcohol, Sodium Phenylbenzimidazole Sulfonate, 4-Butylresorcinol, Magnolia Officinalis Bark Extract, Caprylic/Capric Triglyceride, Dimethiconol, Xanthan Gum, Carbomer, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Trisodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Diethylhexyl Syringylidenemalonate, Synthetic Fluorphlogopite, Tin Oxide, Phenoxyethanol, Limonene, Linalool, Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum, CI 77891

Als erstes wird die die Tagespflege mit LSF15 aufgetragen, welche lichtreflektierende Mikro-Pigmente hat und mit Lumicinol & Magnolia-Extrakt angereichert ist. Die Pigmente & Inhaltsstoffe tragen dazu bei, das die Haut ein strahlenderes Erscheinen bekommt. Das allgemeine Hautbild wird sichtbar perfektioniert, Fältchen werden sichtbar gemindert und die Zellerneuerung der Haut wird verbessert. Kombiniert ist die Formel dieser Creme aus dem zell-aktivierenden Inhaltsstoff Lumicinol, Magnolia-Extrakt und lichtreflektierenden Mikro-Pigmenten. Die Creme hilft mit seinen lichtreflektierenden Pigmenten, ein ebenmäßigeres Hautbild zu erreichen. Ich habe die Creme morgens immer nach der Reinigung auf Gesicht, Hals & Dekolleté aufgetragem und dabei natürlich die Augen ausgespart. Sowohl im Geruch als auch im Auftrag, ist sie sehr angenehm, sie zieht schnell ein und ich hatte das Gefühl das meine Haut mit ausreichend Pflege versorgt war.

 Nivea Cellular Perfect Skin - Korrigierende Augenpflege 

Nivea Cellular Perfect Skin - Korrigierende Augenpflege - review, testbericht, erfahrungen

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Cyclomethicone, Methylpropanediol,Caprylic/Capric Triglyceride, Butyrospermum Parkii Butter, Cetearyl Alcohol, Isopropyl Stearate, Nylon-12, Dimethicone, Tapioca Starch, SodiumPalmitate, SodiumStearate, 4-Butylresorcinol, Magnolia Officinalis Bark Extract, Sodium Myristate, Sodium Arachidate, Sodium Oleate, Xanthan Gum, Carbomer, Ethylhexylglycerin, TrisodiumEDTA, Diethylhexyl Syringylidenemalonate, Phenoxyethanol, Methylparaben, CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499

Im zweiten Schritt wird die korrigierende Augenpflege aufgetragen. Sie sorgt für einen strahlenden und wachen Blick der Augen. Enthalten sind auch hier getönte Mikro-Pigmente, Magnolia und Lumicinol, die die Zellerneuerung der Haut anregen. Letzeres ist gerade bei der Augenpartie besonders wichtig, da die Haut dort um einiges zarter und empfindlicher ist. Augenringe werden korrigiert, fast wie retuschiert könntet man sagen und Schwellungen gehen zurück. Vorhandene Augenfältchen werden mit der besonders sanften Formel geglättet und sie wirkt sehr erfrischend auf die Haut. Ich habe sie täglich nur tagsüber benutzt, da sie durch die Miro-Pigmente getönt ist, ist sie nicht zur Nachtpflege geeignet. Man kann sie sehr gezielt auftragen und ich klopfe sie so lange mit einem Finger leicht ein, bis sie komplett eingezogen ist. Die Augenpflege hat mir relativ gut gefallen, sie kaschiert die Augenschatten, meine morgentlichen geschwollenen Augen sind weitestgehend zurück gegangen. Von mir aus hätte es allerdings ungetönt sein können, da man es dann auch Nachts hätte anwenden können. Vorteil hier ist aber, das sie auch für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet ist. 

 Nivea Cellular Perfect Skin - Perfektionierendes Tagesfluid LSF15 

 Nivea Cellular Perfect Skin - Perfektionierendes Tagesfluid LSF15 - review, testbericht, erfahrungen

Inhaltsstoffe:
Aqua, Glycerin, Ethylhexyl Salicylate, Alcohol Denat., Cetearyl Alcohol, Butyl Methoxydibenzoylmethane, ButyrospermumParkii Butter, Isopropyl Stearate,Methylpropanediol, Octocrylene, C12-15 Alkyl Benzoate, SodiumPalmitate, Sodium Stearate, Glyceryl Stearate, SodiumPhenylbenzimidazole Sulfonate, Squalane, 4-Butylresorcinol, Magnolia Officinalis Bark Extract, SodiumMyristate, Sodium Arachidate, Sodium Oleate, Caprylic/Capric Triglyceride, Dimethicone, MagnesiumStearate, IsopropylMyristate, Triethyl Citrate, Boron Nitride, Acrylates/Ammonium Methacrylate Copolymer, SodiumCarbomer, Xanthan Gum, Tapioca Starch Polymethylsilsesquioxane, Trisodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Diethylhexyl Syringylidenemalonate, Phenoxyethanol, Linalool, Limonene, Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Coumarin, Parfum, CI 77891+CI 77492+CI 77491+CI 77499

Auch das neue Perfektionierende Tagesfluid mit LSF 15, das im dritten Schritt angewendet wird, enthält hauttonanpassende Mikro-Pigmente, ist also wie die Tagespflege getönt. Auch hier sind Lumicinol und Magnolia-Extrakt enthalten, die der Haut ein natürliches Strahlen verleihen. Bei diesem Fluid kann man einen Soforteffekt beobachten, Hautunebenheiten werden sofort kaschiert, die Haut wirkt gleich strahlender und vor allen Dingen wird sie sehr glatt und weich. Das ist aber noch nicht alles! Nach 4 Wochen Anwendung erkennt man deutlich, das vorhandene Fältchen gemildert worden sind und Poren definitiv verfeinert wurden. Die Haut fühlt sich wirklich super an! Das sie mit LSF15 kommt ist ein weiterer Vorteil, je höher der LSF desto höher der Schutz vor vorzeitigen Falten, die durch zuviel Sonneneinstrahlung entstehen. Mittlerweile benutze ich gar keine Tagescremes mehr, ohne das sie einen LSF haben und 15 ist da schon minimum. 

 Nivea Cellular Perfect Skin - Nacht Essenz 

 Nivea Cellular Perfect Skin - Nacht Essenz - review testbericht erfahrungen
 Nivea Cellular Perfect Skin - Nacht Essenz  review

Inhaltsstoffe:
Aqua, Cyclomethicone, Glycerin, Dimethicone, Lauroyl Lysine, Methylpropanediol, Cetearyl Alcohol, 4-Butylresorcinol, Magnolia Officinalis Bark Extract, SodiumStearoyl Glutamate, Caprylic/Capric Triglyceride, Dimethiconol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Sodium Polyacrylate, Ethylhexylglycerin, Trisodium EDTA, Diethylhexyl Syringylidenemalonate, Carbomer, Sodium Chloride, Phenoxyethanol, Limonene, Linalool, Citronellol, Benzyl Alcohol, Geraniol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum

Ich frage mich warum dieses Produkt Nacht Essenz genannt wurde? Ich finde man hätte es ruhig Nacht Wunder nennen können! Das Ergebnis am nächsten Morgen ist einfach klasse! Mein absoluter Favorit in der gesamten Serie ist die Nacht Essenz geworden. Sie wird abends vor dem Schlafen gehen auf das gesamte Gesicht, den Hals und das Dekolleté aufgetragen. Die Essenz ist hochkonzentriert mit einer sehr leichten Textur, die schnell einzieht und die Haut über Nacht mit genug Feuchtigkeit versorgt. Wie einige von euch sicher wissen habe ich Pigmentflecken auf den Wangen seit ich in die 30er Riege gestiegen bin und solche Flecken und Hautverfärbungen werden wesentlich gemindert mit der Naccht Essenz. Hautunebenheiten werden ausgeglichen, Fältchen gemindert und hier glaube ich sogar das mit der Zellerneuerung aufs Wort, denn meine Haut fühlt sich am nächsten Morgen einfach nur klasse an! Sie verleiht einen sichtbar verbesserten Hautton und meine Haut strahlt wirklich wunderschön. Ich habe sie auch super vertragen und bin echt begeistert davon. Ein richtiges Nacht Wunder eben!

 Mein Fazit 

Nach einer 4-wöchigen Testphase kann ich nur eines sagen, meine Haut liebt diese Serie! Und das überraschenderweise mehr als ich mir vorgestellt habe. Die getönten Tagesprodukte sind optimal, um tagsüber ein besseres Hautbild zu erreichen, sie riechen alle sehr angenehm und man kann locker sogar auf Makeup verzichten, wenn man einen natürlichen Look möchte. Die Haut sieht schön natürlich aus. Mein absoluter Favorit ist aber die Nacht Essenz! Eine wirklich spitzenmäßige Nachtpflege, dessen Ergebnis man mehr als deutlich am nächsten Morgen sieht. Ein großer Vorteil ist bei der Cellular Perfect Skin Serie auch, das alle Produkte mit Produkten aus der Cellular Anti-Age Serie kombiniert werden können. Alle Produkte sind natürlich dermatologisch getestet und auch für empfindliche Haut geeignet, letzteres hängt aber von der tatsächlichen Beschaffenheit ab, da jeder Produkte anders vertragen kann. Alles in allem eine klasse Serie die Nivea da herausgebracht hat und die sicherlich bei vielen gut ankommen wird. 

Die Nivea Cellular Perfect Skin Serie ist seit 1. Februar 2015 in allen Drogerien auch auf amazon (unten habe ich es euch verlinkt) erhältlich.

Weitere Erfahrungsberichte findet ihr bei:
Die Edelfabrik und Die Produkttesterin


Habt ihr die Serie schon entdeckt? 
Vielleicht sogar schon was probiert?

*PR Sample

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.