Laura Mercier - Smooth Finish Flawless Fluide

Dienstag, Februar 24, 2015


Laura Mercier - Smooth Finish Flawless Fluide - Review, Erfahrungen, Testbericht

Eine langanhaltende, ölfreie und gleichzeitig mattierende Foundation zu finden, bei der man wie auf magische Weise auch noch keinen Unterschied sieht, zwischen der wirklichen Haut und einem Makeup, ist nicht gerade leicht. Über das Laura Mercier Smooth Finish Flawless Fluide hatte ich nun wirklich schon selbst so viele positive Reviews gelesen, das ich wirklich sehr gespannt auf diese Foundation war. Gerade wenn man wie ich an Mischhaut und leicht öliger Haut leidet, ist es wirklich nicht leicht in dem riesigen Angebot von Foundations, eine zu finden, die mehrere Probleme auf einmal löst. Deshalb habe ich mich mal daran gemacht und diese "magische Foundation" selbst unter die Lupe genommen. 

Das revolutionäre 2-Phasen Makeup wurde speziell entwickelt, um ein möglichst natürliches Finish und eine leichte bis mittlere Deckkraft zu erreichen. Farbechte Pigmente werden hier mit Schütteln der Verpackung, mit der Hydro-Brilliant Technologie (lichtreflektierendem Wasser) vereint. Vor jeder Anwendung schüttelt man die Packung, damit sich diese miteinander vermischen können, um jedesmal ein farbechtes und frisches Ergebnis zu erzielen. 12 Stunden Haltbarkeit, eine  nicht austrocknende, nicht-komedogene und wasserfeste Formel, sind nur einige der Vorteile.  Es ist zwar speziell für ölige und Mischhaut geeignet, aber auch alle anderen Hauttypen kommen hier voll auf ihre Kosten. Im Folgenden schauen wir sie uns mal gemeinsam an.

 Laura Mercier - Smooth Finish Flawles Foundation - 30ml - 48.00 Euro 

Laura Mercier - Smooth Finish Flawless Fluide - packaging, review
 Laura Mercier - Smooth Finish Flawless Fluide - Verpackung, packaging
 Laura Mercier - Smooth Finish Flawless Fluide - Anwendung

Die Foundation kommt in einer edlen eleganten und schwarzen Verpackung mit silbernem Deckel und kleiner schmaler Öffnung. Gleich zu Anfang ein Kritikpunkt und überhaupt mein einziger bei dieser Foundation, ist eben diese kleine Öffnung. Wenn man wie angegeben auf der Rückseite, die Foundation vor dem Gebrauch ca. 10 Sekunden schüttelt, läuft sie leider über, sobald man den Deckel abnimmt und ein Teil des Produkts setzt sich im Inneren des Deckels ab. Das ist zwar bei 2-Phasen Produkten normal, aber ärgerlich fand ich es trotzdem, da dadurch Produkt verschwendet wird. Daran erkennt man aber auch, ob es genug geschüttelt worden ist, da es als Fluid herauskommen muss. Wenn das nicht der Fall ist und das Produkt ölig heraus kommt, muss man länger schütteln. Also vor der Anwendung gut schütteln und laaaangsam öffnen! 

Laura Mercier - Smooth Finish Flawless Fluide Buff Finish

Nachdem wir meinen einzigen Kritikpunkt aus dem Weg geräumt haben, kommen wir zum Produkt an sich. Beim Auftrag sieht es schon anders aus. Ich habe mich für die Nuance "Buff" entschieden, die eine leichte bis mittlere Deckkraft, mit kühlen und neutralen Untertönen hat und sehe absolut keinen Unterschied zu meiner eigentlichen Hautfarbe, das Finish ist extrem schön! Sie ist mattierend und die Haut sieht einfach nur toll aus! Irgendwie handelt es sich bei diesem Produkt um eine Art Mischung aus BB Cream und Foundation. Die Konsistenz ist so leicht wie eine BB Cream, die Deckkraft und das leicht pudrige mattierende Finish sind wie eine Foundation und lassen sich nach Wunsch aufbauen. 

Zwar hat mich der Preis Anfangs etwas abgeschreckt, aber ein weiterer Vorteil ist, das man nur ein paar Tropfen benötigt, um eine gute Deckkraft zu erreichen. Das macht es für mich ehrlich gesagt wieder gut, da man sehr lange etwas davon hat. Empfehlenswert ist es auf jeden Fall einen Großteil davon mit einem feuchten Schwamm aufzutragen, da das Finish viel natürlicher als mit den Fingern oder dem Pinsel rüberkommt. Durch das matte Finish muss ich auch kein Setting Puder mehr benutzen und meine Poren verschwinden regelrecht. 

Laura Mercier - Smooth Finish Flawless Fluide


Das Laura Mercier Smooth Finish Flawless Fluide vereint so viele Vorteile, das es schon fast zu gut ist, um wahr zu sein. Ich bin einfach nur begeistert! Eine tolle mattierende Deckkraft, ein absolut natürliches Finish und eine sehr leichte Textur machen diese Foundation für mich zu einem Top Produkt! Es ist in der Tat langanhaltend, ölfrei und verwischt wie auf magische Weise Hautunebenheiten für einen glatten und absolut nahtlosen Teint. Obwohl es sehr leicht in der Konsistenz ist, bietet es eine aufbaubare Deckkraft mit einem natürlichen und matten Finish. 

Das es ideal für alle Altersgruppen und alle Hauttypen ist, ist zu dem ein weiterer Vorteil. Ich denke die Textur ist wirklich Geschmackssache bei dieser Foundation, entweder man mag sie oder man mag sie nicht. Ich habe jedenfalls das Gefühl das ich gar keine Foundation trage, weil sie so schön leicht ist. Wer eine leichte und haltbare Foundation sucht, kommt mit dem Laura Mercier Smooth Finish Flawless Fluide voll auf seine Kosten! Wirklich top! Und absolut empfehlenswert! 

Erhältlich ist die Foundation in 23 Nuancen z.B. bei Douglas. 

Habt ihr sie auch probiert? 
Was sind eure Erfahrungen? 
Habt ihr Favoriten von Laura Mercier? 


*PR Sample
*Affiliate Link

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.