Mary Kay - Forever Orchid Limited Edition

Freitag, September 04, 2015


Review: Mary Kay - Forever Orchid Limited Edition

Violette Orchidee und Vanille hörte sich nach einer interessanten Mischung für ein Parfum an, weshalb ich recht neugierig auf den seit 2010 erhältlichen Duft Forever Orchid von Mary Kay wurde. Es handelt sich dabei um einen blumigen, relativ leichten und ins pudrige gehenden Duft, der gut für Frühling und Sommer ist. Je nach Vorliebe könnte er sicher auch noch im Herbst getragen werden. Es handelt sich um eine Limitierte Edition, die neben dem Parfum auch noch ein Duschgel und eine Bodylotion anbietet, mit denen man den Duft über den Tag hinweg noch intensivieren kann. Normalerweise gebe ich in Parfum Reviews immer die genauen Duftnoten in Kopf, Herz und Basis an, weshalb ich gleich Anfangs einen Kritikpunkt ansprechen möchte. Ich konnte online außer Orchidee und Vanille nichts finden, weshalb ich mir ausnahmsweise die Inhaltsstoffe auf der Verpackung genauer angeschaut habe. Und laut diesen, sind in Forever Orchid komischerweise ganz andere Duftstoffe enthalten, weshalb ich den Namen doch schon irreführend finde und nicht verstehe wieso der Duft Forever Orchid genannt wurde. Vielmehr sind nämlich zitronige Inhaltsstoffe, sowie hauptsächlich Maiglöckchen und Geranie enthalten, wobei Maiglöckchen am Stärksten vertreten ist. Ich bin allerdings keine Chemikantin, es kann vielleicht sein das einige Inhaltsstoffe für mehr stehen können, weshalb ich versucht habe, sie mal etwas ersichtlicher zu machen. Da Inhaltsstoffe je nach Menge aufgelistet werden müssen, konnte ich danach den Duft ehrlich gesagt auch besser einordnen. 

Mary Kay Forever Orchid - Eau de Toilette 50ml - 25.00 Euro

Review: Mary Kay Forever Orchid - Eau de Toilette 50ml - 25.00 Euro
Inhaltsstoffe:
Alcohol Denat, Aqua, Parfum, Glycerin, Butylphenyl Methylpropional (Maiglöckchen), Hexyl Cinnamal (Kamille), Hydroxycitronellal (Maiglöckchen, Narcisse, Hyzinth) , Limonene (Zitrone), Citronellol (Geranium), Coumarin (Tonkabohne), Geraniol (Muskat), Linalool (Gewürze wie Koriander, Ingwer, Safran ect.) , Amyl Cinnamal (Jasmin).


Folgende Duftnoten habe ich jetzt mal nur schätzungsweise aufgelistet, ausgehend davon was ich persönlich am intensivsten heraus riechen konnte. Das hilft vielleicht der einen oder anderen den Duft besser einzuordnen.

Kopfnote: Maiglöckchen, Zitrone, Geranie
Herznote: Tonkabohne, Muskat
Basisnote: Koriander?, Jasmin

Die Inhaltsstoffe in Kosmetikprodukten müssen laut EU Verordnung je nach Menge aufgelistet werden, d.h. je mehr davon drin ist, desto weiter am Anfang in der Liste muss es vorkommen. Davon ausgehend handelt es sich hierbei um einen hauptsächlich blumig-fruchtigen Duft, der eher nach Maiglöckchen, Geranie und Zitrone riecht, mit einem kleinen Schuss an Würze. Das macht auch einerseits Sinn, da ich den Duft Anfangs überhaupt nicht einordnen konnte. Trotz des etwas irreführenden Namens finde ich den Duft ganz gut gelungen, für Frühling und Sommer ist er wirklich sehr gut geeignet. Wer zitrische und blumige Düfte mag, die etwas eleganter sind, dem könnte Forever Orchid auf jeden Fall gefallen. Beim ersten Aufsprühen riecht man das Maiglöckchen, die Zitrone und Geranie schon sehr intensiv heraus, es geht relativ schnell über in die Herznote und wird etwas würziger. Das Maiglöckchen & die Zitrone bleibt jedoch noch gut erhalten in der Herznote. Nach ungefähr einer halben Stunde entfaltet sich der Duft ganz aus und man riecht den Jasmin und ich glaube etwas Koriander heraus. Trotz dessen bleibt das Maiglöckchen und die Zitrone aber immer noch erhalten. Letzere beiden ziehen sich also komplett durch den Duft durch, vom ersten Aufsprühen bis zur vollen Entfaltung, was ihn definitiv zu einem blumig-fruchtigen Duft macht. 

Mary Kay Forever Orchid - Shower Gel & Bodylotion je 192ml - je 20.00 Euro

Review: Mary Kay Forever Orchid - Shower Gel & Bodylotion je 192ml - je 20.00 Euro
Inhaltsstoffe Shower Gel:
aqua, tea.lauryl sulfate, sodium methyl cocoyl taurate, cocamidopropyl hydroxysultaine, glycerin, sodium chloride, parfum, PEG-150 pentaerythrityl tetrastearate, citric acid, methylparaben, butylphenyl methylpropional, DMD hydantoin, disodium EDTA, hexyl cinnamal, polyquaternium-7, hydroxycitronellal, limonene, citronellol, coumarin, propylene glycol, geraniol
Inhaltsstoffe Bodylotion:
aqua, C12-15 akyl benzoate, butylene glycol, stearic acid, propylene gylcol myristyl ether acetate, pentaerythrityl tetraisostaerate, parfum, caprylic/capric triglyceride, hydrogenated palm kernel oil, PEG-100 stearate, cetyl alcohol, triethanolamine, propylene glycol stearate, PPG-26 oleate, sorbitan stearate, sorbitan laurate, dimethicone, methyl-paraben, tocopheryl acetate, carbomer, butylphenyl methylpropional, DMDM hydantoin, disodium EDTA, panthenol, hexyl cinnamal, allantoin, hydroxy-citronellal, limonene, citronellol, coumrain, geraniol

Daneben gibt es noch wie gesagt ein Duschgel und eine Bodylotion, die beide auch erwähnenswert sind. Das Duschgel schäumt recht gut auf und riecht sehr angenehm. Die Bodylotion hingegen ist schön leicht in ihrer Konsistenz, zieht schnell ein und pflegt die Haut schön weich. Im Vergleich zum Eau de Toilette sind sie natürlich nicht so intensiv im Duft, wer aber gerne einen Duft über den Tag hinweg länger erhalten möchte, kann das mit der Anwendung dieser beiden erreichen. Da es sich nicht um einen schweren Duft handelt, wird es auch nicht zuviel des Guten, wenn man alle drei Produkte gemeinsam verwendet. Man verlängert im Prinzip nur die Haltbarkeit des Duftes über den Tag. Wer also Sets mag, könnte damit glücklich werden. 

Mein Fazit

Was kann man also von Forever Orchid erwarten? Im Großen und Ganzen empfinde ich Forever Orchid als sehr angenehm, es ist ein klassischer pudriger Duft, der mit blumig-fruchtigen Akkorden aufspielt und sehr an einen Frühlingsgarten erinnert. Wenn ich die Augen schließe, ist das Erste was mir einfällt ein Blumenfeld. Irgendwie hat der Duft etwas kindlich unschuldiges an sich, weshalb er mich stark an unsere Maiglöckchen im Garten in meiner Kindheit zurück versetzt hat. Trotz der Unschuld finde ich den Duft aber sehr elegant und sinnlich. Empfehlen würde ich ihn für Frauen im Alter von Ende 20 und aufwärts, die mit beiden Beinen im Leben stehen und ihre sinnlichen Seiten betonen möchten. Wer blumige Düfte mag, dem wird Forever Orchid sicher gefallen! 

Mary Kay Produkte sind über Schönheits-Consultants erhältlich. 
Eine Consultant in eurer Nähe könnt ihr hier auf der Webseite finden. 

Welche Duftnoten bevorzugt ihr? 
Kennt ihr Mary Kay bereits? 
Habt ihr Favoriten der Marke? 

*PR Samples

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.