SOTHYS Baroque - Autumn/Winter 2015 Makeup Collection

Donnerstag, September 17, 2015


SOTHYS Baroque - Autumn/Winter 2015 Makeup Collection Herbst/Winter

SOTHYS gehört mittlerweile zu einer meiner Lieblingsmarken, die man von der Qualität her auf jeden Fall dem High-End Bereich zuordnen kann. Neben wirklich guten Pflegeprodukten bietet SOTHYS auch ein durchaus anschauliches Sortiment an dekorativer Kosmetik an. Einiges davon habe ich auch schon auf dem Blog vorgestellt. Bisher hat mir im dekorativen Bereich von SOTHYS auch wirklich ausnahmslos alles gefallen, das ich soweit schon probiert habe. Umso gespannter war ich natürlich auf die neue Baroque Herbst/Winter Makeup Kollektion, in der Rock auf Baroque treffen sollte. Beides Trends, die mir persönlich sehr gefallen, sind die limitierten Highlight Produkte der Kollektion seit Anfang September in führenden Kosmetik Instituten, neben dem Standardsortiment erhältlich. Eine wirklich elegante Kollektion mit einem Hauch von Glamour und Rock´n´Roll ist hier entstanden, die mit ihren Nuancen sehr gut in diese Jahreszeit passt und sich mal wieder sehen lassen kann. Im Folgenden zeige ich euch die einzelnen Produkte etwas genauer. 

AUGEN

SOTHYS Lidschatten Quartett Nr.10 Harmonie Baroque - 9g - 39.00 Euro

Review: SOTHYS Baroque Lidschatten Quartett Nr.10 Harmonie Baroque - 9g - 39.00 Euro
SOTHYS Lidschatten Quartett Nr.10 Harmonie Baroque - 9g - 39.00 Euro
Swatches trocken und feucht: SOTHYS Lidschatten Quartett Nr.10 Harmonie Baroque - 9g - 39.00 Euro

Sehenswert ist auf jeden Fall das wunderschöne Lidschatten Quartett Harmonie Baroque mit vier schimmernden Nuancen. Neben zwei Grau-Beigen Nuancen sind noch ein Rosé und ein Gold enthalten, die alle sehr schön miteinander kombinierbar sind. Aber auch einzeln können sich die cremigen und hochpigmentierten Lidschatten sehen lassen, sie lassen sich sowohl trocken als auch feucht auftragen und kommen mit der Qualität, die ich auch von SOTHYS Lidschatten gewohnt bin. Sehr leicht anzuwenden, super pigmentiert, bröckeln nicht und lassen sich super mit dem Pinsel abnehmen. Man erkennt keinen nennenswerten Unterschied zwischen dem trockenen und feuchten Aufrag, was für die Qualität spricht.

SOTHYS Eyeliner Nr.10 Noir Essentiel - 25.00 Euro
SOTHYS Mascara Nr.20 Marron Glacé - 8ml - 24.00 Euro

Review: SOTHYS Eyeliner Nr.10 Noir Essentiel - 25.00 Euro SOTHYS Mascara Nr.20 Marron Glacé - 8ml - 24.00 Euro
Swatches & Review: SOTHYS Eyeliner Nr.10 Noir Essentiel - 25.00 Euro
Swatches & Review: SOTHYS Mascara Nr.20 Marron Glacé - 8ml - 24.00 Euro

Es kommt auch ein Eyeliner in der Kollektion, dieser ist flüssig und in schwarz gehalten, für dramatische Looks sehr gut geeignet. Der Schaumstoff Applikator ist besser als ich Anfangs vermutet hatte. Das Auftragen des Liners ist wirklich ein Kinderspiel, auch Anfänger würden damit zurecht kommen. Die Spitze ist sehr betont, weshalb ein gerader Lidstrich damit leicht fällt. Er ist natürlich Augenärztlich getestet und gefällt mir auch von der Farbabgabe sehr gut. 

Normalerweise verwende ich braune Mascara relativ selten, aber es gibt Makeup Looks bei denen schwarzer Mascara vielleicht zu dramatisch wirkt. Deshalb war ich schon relativ gespannt auf den braunen Marron Glacé Mascara in dieser Kollektion. Wie auch meine andere Mascara, die ich von SOTHYS habe, trennt er die Wimpern hervorragend und schenkt ihnen einen schönes Volumen ohne unnatürlich zu wirken. Mit der multi-dimensionalen Bürste kann man so einen intensiven Augenlook zaubern, ohne das er zu dunkel wirkt. 

LIPPEN

SOTHYS Rouge Intense Lippenstift 234 Franc-Bourgeois - 3.5g - 19.00 Euro 
SOTHYS Rouge Doux Nr.50 Or de Arts - 3.5g - 19.00 Euro

SOTHYS Rouge Intense Lippenstift 234 Franc-Bourgeois - 3.5g - 19.00 Euro  SOTHYS Rouge Doux Nr.50 Or de Arts - 3.5g - 19.00 Euro
Swatches: SOTHYS Rouge Intense Lippenstift 234 Franc-Bourgeois - 3.5g - 19.00 Euro  SOTHYS Rouge Doux Nr.50 Or de Arts - 3.5g - 19.00 Euro
Review & Tragebilder: SOTHYS Baroque Rouge Intense Lippenstift 234 Franc-Bourgeois - 3.5g - 19.00 Euro  SOTHYS Rouge Doux Nr.50 Or de Arts - 3.5g - 19.00 Euro

Bisher waren die Lippenstifte, die ich von SOTHYS probiert habe alle einwandfrei in der Qualität, das sollte bei diesem mit intensiver Farbabgabe nicht anders sein. Franc-Bourgeois ist ein wunderschöner Beerenton, der neben dem seidigen Finish eine mittlere Deckkraft aufweist. Trotzdessen glänzt er relativ schön auf den Lippen und trocknet sie keineswegs aus. Er ist genauso feuchtigkeitsspendend und pflegend wie meine vorherigen Stifte von SOTHYS. Mir hat die beerige Nuance sehr gut gefallen und er riecht auch wie gewohnt sehr fruchtig und angenehm. 

Der Or de Arts Lippenstift ist ein ein kleiner Multi-Player, den man sowohl alleine als auch über einem anderen Stift tragen kann. Hier seht ihr in im unteren Bild auf Franc-Bourgeois getragen. Da er relativ transparent ist und richtig schöne goldene Schimmerpartikel enthält, kann man so noch ein kleines Statement setzen. natürlich kann er auch auf anderen Stiften verwendet werden. Empfehlen würde ich ihn auf Lippenstiften mit leicht warmem Unterton. Alleine getragen pflegt er die Lippen bis zu 8 Stunden seidig weich und riecht auch so fruchtig wie die anderen Lippenstiften. Der Schimmer stört keineswegs beim Tragen, er fühlt sich gut an.

NÄGEL

SOTHYS Nagellack Nr.305 Framboise Rock - 5ml - 13.50 Euro 
SOTHYS Nagellack Nr.306 Or Baroque - 5ml - 13.50 Euro 

SOTHYS Nagellack Nr.305 Framboise Rock - 5ml - 13.50 Euro  SOTHYS Nagellack Nr.306 Or Baroque - 5ml - 13.50 Euro
SOTHYS Baroque Nagellack Nr.305 Framboise Rock - 5ml - 13.50 Euro  SOTHYS Nagellack Nr.306 Or Baroque - 5ml - 13.50 Euro
Swatches: SOTHYS Nagellack Nr.305 Framboise Rock - 5ml - 13.50 Euro  SOTHYS Baroque Nagellack Nr.306 Or Baroque - 5ml - 13.50 Euro

Die SOTHYS Nagellacke sind sehr gut deckend, alle die ich bisher verwendet habe, haben bereits in einer Schicht hervorragend gedeckt. Das ist auch nicht anders bei Framboise Rock, einem farblich auf den ersten Lippenstift angepassten beerigen Ton. Das glänzende Finish und der breit gefächerte Pinsel, der auch für Anfänger das Lackieren erleichtert, konnten auch wieder überzeugen. 

Der erste transparente Lack von SOTHYS den ich selbst jetzt probiert habe, ist der schöne Or Baroque. Ihn kann man alleine oder als Überlack auf anderen Farben verwenden. Da er eine gute Portion an goldenem Glitzer enthält finde ich ihn optimal für die Jahreszeit und denke das er im Winter auf dunklen Nuancen sicher am besten zur Geltung kommt. Auch hier ist ein unheimlich gutes und glänzendes Finish gegeben. Auch der Pinsel ist wie bei den anderen breit gefächert und er lässt sich super leicht auftragen. Man kann den Glanz und das Glitzer natürlich je nach Geschmack und Anlass intensivieren, in dem man mehrere Schichten verwendet. Hier habe ich zwei Schichten aufgetragen.

Review: SOTHYS Baroque - Autumn/Winter 2015 Makeup Collection

Mein Fazit

So wie ich damit gerechnet hatte, hat mich die SOTHYS Baroque Kollektion wieder sehr überzeugt, ich denke die Fotos sprechen auch für sich. Sowohl die Nuancen, die hier zusammen gestellt wurden und sehr gut miteinander harmonieren, als auch die Qualität lassen wirklich keine Wünsche übrig. Für einen bestimmten Favoriten kann ich mich leider nicht entscheiden, da mir ausnahmslos jedes Produkt gefällt. Die Sothys dekorative ist wirklich sehr qualitativ und gefällt mir ziemlich gut. Die Lippenstifte und der Lidschatten kommen wie gewöhnlich in den schwarzen Samtetuis und auch die Verpackung sieht sehr elegant und hochwertig aus. Sie ist schwer und die Produkte werden gut geschützt.

Die Produkte der Herbst/Winter Kollektion könnt ihr in einem Kosmetik Institut in eurer Nähe finden. 
Die einzelnen Institute sind hier auf der Webseite aufgelistet.

Kennt ihr SOTHYS? 
Wie findet ihr die Produkte? 

*PR Samples

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.