MaxFactor Skin Luminizer Foundation

Montag, November 24, 2014


MaxFactor Skin Luminizer Foundation

Vor ein paar Wochen bekam durch den Rossmann Blogger Newsletter die neue MaxFactor Skin Luminizer Foundation zugeschickt. Vorab muss ich sagen das es die Foundation in Deutschland vorerst in insgesamt vier Nuancen gibt, obwohl in der USA bereits 14 Nuancen erhältlich sind. Ich habe einen der hellsten Farbtöne 50 Natural bekommen, der leider viel zu hell für mich schien. Die Foundation enthält lichtreflektierende Pigmente, die der Haut einen besonderen Glow verleihen und sie dadurch gesünder und strahlender aussehen lassen. Daneben verspricht sie eine natürliche Deckkraft ohne Maskeneffekt und ist mit Glycerin, Vitamin B und Vitamin E angereichert. Das Glycerin soll aufpolsternd wirken und die Vitamine führen der Haut extra Feuchtigkeit zu. Die Deckkraft ist im mittleren Bereich und es wird empfohlen zuerst einen Primer aufzutragen, sowie Unebenheiten mit einem Concealer abzudecken. 

 MaxFactor Skin Luminizer Foundation - 30ml - 14.99 Euro 

MaxFactor Skin Luminizer Foundation - 30ml - 14.99 Euro

Inhaltsstoffe:
Aqua, Cyclopentasiloxane, Glycerin, Talc, PEG/PPG-18/18 Dimethicone, Sodium Chloride, Niacinamide, Acetyl Glucosamine, Propylparaben, Mica, Tocopheryl Acetate, Silica, Methicone, Panthenol, Laureth-7, Phenoxyethanol, Polyethylene, Trihydroxystearin, Synthetic Wax, Sodium Dehydroacetate, Arachidyl Behenate, Trisodium EDTA, Ethylene Brassylate, Behenic Acid, Tin Oxide [+/- CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499]

MaxFactor Skin Luminizer Foundation - Inhaltsstoffe

Die Foundation kommt in einem hygienischen Pumpspender, der durch das beige und weißliche Swirl Design richtig schön anzusehen ist. Sie sieht zwar edel edel aus, aber die Goldakzente wirken für meinen Geschmack etwas nach Plastik, was eigentlich schade ist. Das Swirl Design repräsentiert allerdings das Produkt nicht wirklich und soll scheinbar nur einen hübschen Effekt für die Verpackung bringen. Der Spender an sich liegt gut in der Hand und ist gut für Reisen geeignet. Trotz dessen das der Farbton 50 Natural einen Tick zu hell für mich wirkte, fand ich ihn nach dem Auftrag ehrlich gesagt gar nicht mal so hell. Ich hatte das Gefühl, das er sich dem Hautton irgendwie anpasste, auch wenn es nicht zu 100% meinen Ton traf. Die Nuance hat einen leicht gelblichen Unterton und wirkte auf der Haut ganz anders als im Spender zu erkennen ist.

MaxFactor Skin Luminizer Foundation 50 Natural

Soweit so gut, ich habe sie nicht wie empfohlen mit einem Pinsel oder den Fingern aufgetragen, sondern einen angefeuchteten Beautyblender benutzt. Zuerst trug ich einen Primer und Concealer auf meine Pigmentflecken auf. Die Deckkraft ist tatsächlich im mittleren Bereich, aber durch die Anwendung des Concealers war das Finish besser als ich erwartet habe. Die Konsistenz der Foundation lässt sich gut in die Haut einarbeiten. Gerade mit dem Beautyblender hat es super funktioniert.  Der Glow Effekt auf der Haut ist wirklich schön und man kann die Foundation auch mit einem etwas dunkleren Ton mischen, um diesen leichten Glow zu erzielen. Ich musste allerdings etwas mehr Bronzer als üblich benutzen, um den hellen Ton anzupassen,

Die enthaltenen Perlpigmente, die den Glow geben, haben auch gut funktioniert nachdem ich sie mit einem dunkleren Ton gemischt habe. Es entsteht tatsächlich kein Masken Effekt im Gesicht und das Finish ist natürlich. Die Haut fühlt sich auch nicht so an als ob man Foundation drauf hätte, durch die enthaltenen Vitamine fühlt sie sich eher wie mit einer Creme gepflegt an. Man braucht auch nicht wirklich nachzupudern, was auch ein Plus ist. Ich würde auf jeden Fall empfehlen, das ihr die Nuancen in der Drogerie an einem Tester probiert, da sie scheinbar von der Farbe die man durch die Verpackung sieht, etwas abweichen. Bei Gelegenheit werde ich mir die etwas dunkleren Töne anschauen. Der Farbton 50 Natural ist auf jeden Fall eher was für blonde Mädels. Ich vermute das der Farbton 75 Golden eher zu mir passt. Im Großen und Ganzen ist es ein gutes Produkt, von dem ich mir im richtigen Farbton gut vorstellen kann, es regelmäßig zu benutzen.

Habt ihr die Foundation probiert? 
Könnt ihr andere Produkte von MaxFactor empfehlen? 

*PR Sample

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.