Fingr´s Nagelfeilen & Pinzette

Donnerstag, Dezember 11, 2014


Fingr´s Nagelfeilen und Pinzette

Hallo meine Hübschen, nach einer kleinen Blogpause geht es endlich wieder weiter hier. Auf dem letzten Beautypress Event habe ich einige Neuheiten aus der Beauty Branche von verschiedenen Firmen kennen gelernt und mittlerweile hatte ich genügend Zeit mich durch die Produkte zu probieren, die ich damals bekommen habe. Darunter war auch Fingr´s, die hauptsächlich bekannt für die Press-on Nails in ihrem Sortiment sind. Da ich aber gelverstärkte Nägel habe, habe ich mich auf dem Event eher für den Rest des Sortiments interessiert. Meine Favoriten von dem Event möchte ich euch in nächster Zeit hier vorstellen und den Anfang macht heute Fingr´s mit verschiedenen Accessoires für die Nägel und Brauen. 

 Fingr´s Nagelklipser 

Fingr´s Nagelklipser
 Fingr´s Nagelklipser Material

Die neuen Nageltools haben mich mit Sicherheit schon aufgrund ihrer Farben direkt angesprochen. Der Nagelklipser ist in Weiß und Pink gehalten. An den Griffen ist Silikon verarbeitet, das dafür sorgt, das er besser in der Hand liegt und nicht rutscht. Er ist nicht nur qualitativ und schneidet gut, aber sieht auch richtig hübsch aus. 

 Fingr´s Pinzette 

Fingr´s Pinzette für Augenbrauen
Fingr´s Pinzette Material

Bei Pinzetten lege ich immer Wert darauf, das sie die Spitzem sehr schmal sind, da ich mit schmalen Pinzetten einfach besser zurecht komme und man die Brauenhärchen damit besser ergreifen kann. Auch hier wurde darauf geachtet, das da wo die Finger aufkommen, die Griffe mit Silikon beschichtet sind, um einen besseren Halt zu garantieren. Anfangs war es etwas ungewohnt, da der Griff dicker als bei gewöhnlichen Pinzetten ist, aber sie liegt super in der Hand und funktioniert einwandfrei. 
 Fingr´s Nagelfeilen-Set 

Fingr´s Nagelfeilen Set
Fingr´s Nagelfeilen Set Körnung

Das Set kommt mit zwei Feilen in verschiedenen Größen und Körnungen. Die große Feile hat eine stärkere Körnung und ist super bei Kunstnägeln. Ich hatte keinerlei Probleme meine mit Gel verstärkten Nägel damit in Form zu feilen. Die grobe Körnung trägt dazu bei, das es um einiges schneller geht. Die kleine Feile hat eine wesentlich feinere Körnung, die ich gerne kurz anwende nachdem ich die große Feile benutzt habe, um die Ecken und Kanten nochmal feiner zu feilen. Diese Art von Feilen benutze ich eigentlich auch immer, wenn ich meine Nägel kürzer feilen will oder manchmal auch das Gel komplett runterfeile, um meinen Nägeln eine Pause zu gönnen.

 Fingr´s Nagelfeile 

Fingr´s neue Nagelfeile
Fingr´s Nagelfeile

Auch diese Art von Nagelfeile benutze ich schon seit eh und je, gerade für den Feinschliff und für die Seiten der Nägel sind sie hervorragend. Die Großen oben sind schon etwas breit und machen es schwierig die Seiten der Nägel zu feilen. Diese hingegen ist sehr schmal, aus Edelstahl mit zwei verschiedenen Körnungen auf der Vorder- und Rückseite, was es erleichtert die Seiten der Nägel in Form zu bringen. Meine alte Feile hatte ich glaube ich mal im dm gekauft, was mich aber immer gestört hat, war das der Griff sehr schmal war und sie mir schon manchmal aus der Hand rutschte. Die Feile von Fingr´s hingegen hat einen breiteren ergonomischen Griff, der auch mit Silikon beschichtet ist und sie nicht rutschen lässt. Außerdem sieht sie besser aus!

 Mein Fazit 

Eigentlich würde ich sagen Nagelfeilen sind alle gleich, was bei den Körnungen teilweise auch stimmt. Was mir aber besonders gut an den Fingr´s Nagelfeilen gefällt ist einfach die Tatsache, das sie breitere Griffe haben und diese mit Silikon beschichtet sind, weshalb sie nicht rutschen. Ich finde sie liegen viel besser in der Hand als herkömmliche einfache Feilen. Die Körnungen sind alle optimal abgestimmt und seit ich sie habe, benutze ich auch nur noch diese. 
Pinzette ist nicht immer gleich Pinzette und bei der von Fingr´s hat mir besonders gefallen, das sie eben an den Spitzen sehr schmal ist und die Härchen super fasst. Obwohl es Anfangs gewöhnungsbedürftig war, da die Griffe breiter als bei einer herkömmlichen sind, gefällt mir die von Fingr´s mittlerweile besser als mein Tweezerman! Durch das Silikon an den Griffen rutscht sie mir nicht aus den Fingern und liegt um einiges besser in der Hand. 

Wenn man bequem wie ich oder einfach genervt von den schmalen Griffen der meisten Feilen und Pinzetten ist, dann sind diese Fingr´s Produkte eine super Alternative. Sie sehen hübsch aus und sind zwar etwas teurer als gewöhnliche günstige Varianten aus der Drogerie, aber immerhin noch günstiger als so manch andere Produkte auf dem Markt. Ich komme mit ihnen auf jeden Fall besser klar! 

Was für Nagelfeilen und Pinzetten benutzt ihr? 
Und worauf achtet ihr? 

*PR Samples

You Might Also Like

0 Kommentare

Thank you very much for visiting by my blog. I always read every single comment you leave me and really appreciate them all.
If you are a blogger and follow me please make sure to leave me your link, I would love to visit your blog.